Schöneck

wappen schöneck
Schöneck / Vogtland ist ein Ferienort im sächsischen Vogtlandkreis. Mit 707 m über NN (Kirche) ist sie die höchstgelegene Stadt des Vogtlandes und ist dem so genannten Musikwinkel zuzurechnen. Wegen der Höhenlage und der ausgedehnten Wälder ist Schöneck ein beliebter, seit 1962 staatlich anerkannter Erholungsort und Wintersportplatz. Schöneck liegt inmitten des Naturparks Erzgebirge/Vogtland und ist von herrlichen weiten Wäldern umgeben. Mit ihrem atemberaubenden Ausblick auf die südwestlich der Stadt gelegenen Höhenzüge des Elstergebirges und den Fichtelgebirges, gilt die Stadt bereits seit über einhundert Jahren als Wanderparadies, Wintersportort und Sommerurlaubsziel.

Ansprechpartner:
Andreas Spranger
Telefon:
0176 76602181
Email: Andreas-Spranger@t-online.de

Ausflugsziele in der unmittelbaren Umgebung-------- (in Bearbeitung) ------------------------------------

wappen schöneck 

DetailsFerienhaus Korna

Bundesland: Sachsen Regierungsbezirk: Chemnitz Landkreis: Vogtlandkreis
Höhe: 707 m ü. NN
Fläche: 54,92 km²
Einwohner: 3639 (stand 31. Dez. 2006)
Postleitzahl: 08261 Vorwahl: 037464
Kfz-Kennzeichen: V
Webpräsenz: www.schoeneck.eu